27
Juni
2022

Ausgabe 2

Ausgabe: 2
Mondy June 27th, 2022



LondonTimes




Ende der Ballsaison & eine traurige Mittteilung




Meine verehrten Leser, es ist wahr, dass es nun eine Weile sehr ruhig war, um meine Persönlichkeit, doch auch ich musste erst einmal alles genaustens beobachten und mir Notizen machen, was sich in der Welt alles so getan hat.
Seit kurzem ist nämlich der Ball vorbei und es gab einige pikante Dinge, die es nun von mir, für euch hier zu lesen gibt.
Für die heutige Ausgabe jedoch beschränke ich mich auf eher weniger Bildmaterial, denn zum Ende dieser Ausgabe, gibt es diesmal eine traurige Nachricht, die wir alle erst einmal verdauen müssen. Zunächst gibt es eine wichtige Ankündigung zu machen, denn die langersehnte Verlobung zwischen dem Prinzen Maxwell Barrington und seiner langjährigen Verlobten Sophie Kathrin Thomas wurde nicht bekannt gegeben. Aus einer sicheren Quelle wurde mir zugetragen, dass sich Maxwell wohl in eine andere Frau verliebt haben soll. Tatsächlich konnte ich sogar einen Blick auf die Dame werfen, die unserem Prinzen den Kopf verdreht haben soll.. Beide wurden zusammen im Garten des Buckingham Palace gesehen und geredet haben. Wie lange die Beiden sich bereits kennen und ob diese Liebe von langer Dauer ist, oder ob es nur eine flüchtige Bekanntschaft ist? Ich halte euch auf dem Laufenden. Klar ist nur, dass der Prinz kurz nach dem Abschluss des Balls gesehen wurde, wie er den Palast verlassen hat, und vor einem Apartment Komplex Halt machte um bei einer uns noch unbekannten Bewohnerin zu klingeln.



Doch das war noch nicht alles, denn auch Prinzessin Elizabeth Barrington wurde mit einem Mann an ihrer Seite gesehen. Ihr denkt euch sicherlich jetzt, das die Jüngste des Königshauses wahrlich Glück haben muss, doch da muss ich euch enttäuschen, denn nachdem bekannt wurde, dass es keine Verlobung geben wird, entfernte sich Prinzessin Elizabeth von ihrer Mutter und der sitzen gelassenen Verlobten um die Gesellschaft des Grafen Fernsbery zu suchen. Die beiden schienen sich wirklich gut unterhalten zu haben, aber da tut sich mir die Frage auf...Wo ist Lady Fernsbery? Warum besucht der Graf diese Veranstaltung allein, wo er seine große Liebe, selbst auf einem solchen Ball kennengelernt hat.
Nicht nur die Prinzessin wurde in Gesellschaft eines Mannes gesehen, nein auch die junge Letizia Braxton, konnte die Gesellschaft eines Mannes genießen. Schon vor einiger Zeit lernte die junge Lady den Milliadrärs Erben Lee kennen und jetzt wurden sie auf dem Ball erneut zusammen gesehen. Was mich jedoch stutzig macht, ist das plötzliche Verschwinden der Lady. Ging es ihr nicht gut? Oder war das Interesse doch schneller verflogen, als gedacht? Ich bleibe für euch an diesem Geheimnis dran.
Wo wir jedoch gerade bei der Grafenfamilie Braxton sind, möchte ich auch einmal über Amethyst und ihre Gesellschaft mit dem Grafen von Claymoore sprechen. Tatsächlich wurden sie schon einmal zusammen gesehen, als Amethyst in Begleitung ihrer Hofdame war und sich mit Graf Jameson Claymoore zu einem Picknik traf. Beim Ball allerdings wurden sie allein gesehen, etwas untypisches für Lady Amethyst, die sich sonst immer an die Etikette zu halten schien.



Doch wie bereits angekündigt, kommen wir nun zu einer Neuigkeit, die uns alle den Atem raubt, denn aus einer Quelle habe ich erfahren, dass es um die Gesundheit der Queen nicht sehr gut steht. Meine Quelle teilte mir mit, dass es sich wohl um einen Herzinfarkt gehandelt haben soll und das die Bediensteten unserer verehrten Queen Erste-Hilfe-Maßnahmen, sowie Reanimationsversuche eingeleitet haben. Inzwischen wurde auch auch Dr. Alexander Foster in den Palast bestellt, jedoch soll er nicht lange dort gewesen sein und schon bald darauf den Palast wieder verlassen zu haben. Mit großer Trauer muss ich euch, meinen verehrten Lesern, also nun mitteilen, dass in der nächsten Zeit, die Fahnen des Buckingham Palace auf Halbmast wehen werden, denn wir haben am 26.06.2022 unsere hoch verehrte Queen verloren. Sie starb an den Folgen des Herzinfarktes und sicherlich kann man viele Spekulationen ziehen, doch da dies nicht nur ein Klatschblatt ist, in dem ihr über die neusten Gerüchte informiert werdet und ich mit meinen Gedanken bei der Königsfamilie bin, kommen von meiner Seite aus, keine niedergeschriebenen Spekulationen, was jedoch nicht heißt, dass ich da nicht, die eine oder andere Vermutung habe.

Mit diesen letzten Worten verabschiede ich mich heute von euch und hoffe ihr habt noch einen angenehmen Abend. Bald werdet ihr wieder von mir lesen und hoffentlich kann ich dann wieder mit mehr erfreulichen Nachrichten glänzen.

Jetzt kommentieren Autorin: London Times 27.06.2022 22:47
09
Mai
2022

Ausgabe 1

Ausgabe: 1
Monday May 9th, 2022



London Times




Der königliche Palast lädt ein zur Ballsaison 2022




Bereits vor mehr als 100 Jahren, lud der königliche Palast jedes Jahr zur Ballsaison ein und auch heute, wird diese Tradition noch sehr ernst genommen, so dass es auch zu diesem Jahr, wieder eine Ballsaison geben wird und sie steht bereits voller Erwartung in den Startlöchern. Doch anders, als vor 100 Jahren, sind in diesen Zeiten nicht nur die Adligen zur Ballsaison geladen, sondern auch Menschen, die einen ähnlichen Status inne haben, die Reichen und Schönen wurden geladen um dem englischen Volk zu zeigen, dass selbst das Königshaus mit der Zeit geht.
Das wird ja auch langsam Zeit oder findet ihr nicht? Immerhin ist es nicht lange her, da wurde erst ein Dekret verabschiedet, dass nun selbst die erstgeborenen Töchter einen Anspruch auf einen Titel haben.
Viel zu lange, war der englische Adel zu stumpf, aber wie heißt es so schön? Zeit bringt Veränderungen und ich sage euch, davon gibt es in diesem Jahr viele.



Ich, als eure zuverlässigste Quelle, durfte sogar bereits einen Blick auf die Gästeliste werfen und was ich da gesehen habe, da blieb mir doch glatt das Herz stehen, denn nicht nur dass sehr gut aussehende Damen auf dem Ball zu sehen sein werden, die darauf hoffen, dass ihnen der Hof gemacht wird. Nein auch einige der bestaussehendensten Männer, werden in diesem Jahr an der großen Ballsaison teilnehmen. Zum einen haben wir da den Duke of Claymoore. Ein wahrer Chameur, der es versteht sich um sein Volk zu kümmern. Es heißt, dass er sehr wählerisch bei der Wahl einer Frau ist und daher bleibt es abzuwarten, ob es wirklich eine Frau schafft, sein Herz zu erobern. Ebenso steht auf der Gästeliste, die älteste Tochter des Grafen von Braxton. Ihr sanftes Gemüt lädt dazu ein, sich länger mit ihr zu beschäftigen, zumal sie einige sehr gute Ansätze hat, um den Menschen in ihrer oder in anderen Grafschaften, das Leben zu erleichtern, doch ich hörte auch von einem jungen Mann, von dem bis vor einiger Zeit noch niemand wusste, dass es ihn überhaupt gibt und nun soll er an der Ballsaison teilnehmen und gleichzeitig auch noch alles erlernen um die Grafschaft seines Vaters zu übernehmen. Mir tut der Kerl jetzt schon leid, dass so viel Balast auf seinen Schultern zu liegen scheint. Ob dieses Auftauchen, des unbekannten Sohnes, der Tochter des Grafen so sehr gefällt? Nun es bleibt abzuwarten, ob sich daraus ein wahrer Geschwisterkrieg entfesselt oder ob das alles ausbleibt.
Doch wir werden nicht nur von den neuen Junggesellen und Heiratswilligen beehrt, nein auch einige Grafen aus der Gegend kommen nach London um der Ballsaison beizuwohnen. Ob es sich da nun um die Pflichten eines Vaters handelt, oder, weil man seinen Freunden beistehen möchte. Das ist eine Sache, die diese Personen für sich behalten.
Doch nicht nur die Grafen, Fürsten oder Barone schicken ihre Kinder zu diesem Ball, sondern auch die Queen selbst, denn noch wurde keine Verlobung der jüngsten Tochter bekannt gegeben. Doch wie bereits erwähnt, sind nicht nur Adlige Junggesellen geladen, auch die jenigen, die einen hohen Status in der Gesellschaft haben sind herzlichst eingeladen der Royal High Society beizuwohnen, so zum Beispiel auch der CEO der Knight Enterprises Holdings, Inc.,, der für seine kleine Tochter alle Hebel in Bewegung setzen und immer für sie einstehen würde. Er ist eben ein richtiger Löwenvater, aber auch ein scheinbar ewig gut gelaunter Asiate, ist in London und hat ein Einladungsschreiben erhalten, an der Ballsaison teilzunehmen.



Und so sehr ich euch mit dem neusten Klatsch und Tratsch auch versorgen mag, damit ihr über bereits ein paar Gäste bescheid wisst, muss ich wieder mit tragischen Neuigkeiten, meinen Artikel zum Ende bringen, denn erneut wurden 2 Frauenleichen gefunden. Wieder kann man Ähnlichkeiten zu den Fällen aus den 1888-er Jahren erkennen. Die Polizeit tappt noch immer im Dunkeln, denn der oder die Täter gehen sehr sorgfältig bei ihrer Tat vor und hinterließen bisher keinerlei Spuren. Es wird den Bewohnern, besonderen den weiblichen Bewohnern, ans Herz gelegt, dass sie sich des Nachts nicht allein in den Straßen aufhalten sollen, denn jedes der bisherigen Opfer, war allein unterwegs. Meine Quellen bei Scotland Yard berichten von Vermutungen, dass es sich bei dem Täter oder der Täterin um einen Drittbrettfahrer des Serienmörders Jack the Ripper handelt.
Der einzige Unterschied bei den bisher gefundenen Frauenleichen, ist dass es sich nicht ausschließlich um Prostituierte oder Escort Damen handelt. Mir bleibt also abschließend für diese Ausgabe nur zu sagen, passt auf euch auf und solltet ihr verdächtige Aktivitäten oder sonstiges feststellen. Spielt nicht den Helden und zieht euch lieber Scotland Yard zur Seite.

Und trotz dieser düsteren letzten Nachrichten, wünsche ich euch allen eine aufregende Ballsaison und freue mich schon, euch die neusten Skandale mitzuteilen und euch weitere Besucher des Balls vorzustellen.

6 Kommentare Autorin: London Times 09.05.2022 00:32
Blog Kategorien
Immer auf dem Laufenden bleiben!
Blog empfehlen
Beliebteste Blog-Artikel
Neueste Blog-Artikel
Die aktivsten Blogs

Einen Ausflug nach London haben 22 Touristen am 30.04.2022 18:19 gemacht.
Londoner und seine Touristen

0 Londoner und 1 Tourist sind unterwegs in London



London sehen sich gerade an
2 Touristen

Wissenswertes über die Londoner

↛ Bewohnerstatistik


Monarchie
↪ 1 Thronfolger ↪ 1 Prinzessin
Adel
↪ 6 Earl's ↪ 2 Countess ↪ 1 Lady
Einwohner
↪ 9 Bürger


Unterhausstatistik


353 THEMEN
7330 BEITRÄGE


Heute waren 0 Londoner im Eiscafe


disconnected Postamt Mitglieder Online 0
Moments of Happiness | 2022- © Moments of Happiness | Ansprechpartner Jameson, Riva |